Gesunde Grenzen finden
Wie frühe Prägungen deine Abgrenzung beeinflussen

Mit dem Laden des Videos akzeptierst du
die Datenschutzerklärung von Vimeo.

Video laden

Kennst du das?

  • Es fällt dir schwer, nein zu sagen
  • Du hast Angst vor den Reaktionen anderer
  • Du würdest gerne anders handeln und fühlen, aber es gelingt dir nicht
  • Für dich einzustehen und Grenzen zu setzen, löst Stress in dir aus

Diese Gedanken und Empfindungen sind typisch für Menschen, die früh in ihrem Leben auf einer Beziehungsebene tief verunsichert wurden. Unsere frühen Prägungen und Traumata wirken sich massiv auf unsere Fähigkeit zur Selbstbehauptung, Selbstbestimmung und Abgrenzung aus.
Das wiederum wirkt sich enorm auf unsere Beziehungen und unsere Lebensqualität aus.
Klar ist also: Es ergibt Sinn, so zu fühlen, weil es Gründe dafür gibt.
Klar ist auch: Es muss nicht so bleiben.

In meinem kostenlosen Webinar möchte ich dir zeigen, wie wir unser Fühlen und Verhalten heute erklären und verstehen können und was wir tun können, um es nach und nach zu verändern. Denn es ist nie zu spät, gesunde Grenzen zu leben!

Ich freue mich, wenn du dabei bist!
Hier kannst du dich kostenlos anmelden:

Webinar "Gesunde Grenzen finden – wie frühe Prägungen deine Abgrenzung beeinflussen" am 28.01.2023, 20:00 Uhr

Trage dich hier kostenlos für Verenas Live Webinar am 28.01.2023 um 20:00 Uhr ein. So erhältst du vor dem Webinar einen Zoom Link, mit dem du dabei sein kannst. Außerdem senden wir dir im Nachhinein die Aufzeichnung des Webinars zu.

Wir freuen uns sehr, wenn du dabei bist!

Newsletter